Suppenpüree Champignons mit Sahne, Rezept mit Fotos

Eine Vielzahl von ersten Gängen werden aus Pilzen zubereitet, aber die Suppe von Pilzen mit Sahne erweist sich als die zarteste und leichteste. Für die Zubereitung einer solchen Suppe sind kleine Pilze ideal, aber wenn Sie große gekauft haben – es spielt keine Rolle, sie können geschnitten werden. Pilze werden unter Zusatz von Mehl in Öl gedünstet, dann gekocht und in einem Mixer zerkleinert. Das besondere Aroma von Käse und Sahne schmückt den Duft von Suppe und verleiht dem Gericht einen delikaten Geschmack. Diese Suppe eignet sich auch für Babynahrung ab drei Jahren, sie wird von Ernährungswissenschaftlern empfohlen. Versuchen Sie, eine solche Suppe zuzubereiten und es wird sicherlich das Lieblingsgericht Ihrer Familie werden!

Schritt 1
Wir bereiten alle notwendigen Produkte vor.

Schritt 2


Zwiebel schälen, abspülen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf mit dickem Boden erhitzen und die Zwiebeln anbraten.

Schritt 3


Spülen Sie die Pilze gut ab. Große Pilze werden zuerst in Teller geschnitten und dann mit Zwiebeln gebraten.

Schritt 4


Wenn sie klein sind, schicken Sie sie in einen Topf mit Zwiebeln und braten Sie sie für 6-8 Minuten.

Schritt 5


In einem separaten Topf die Butter schmelzen, das Mehl hinzufügen und umrühren. Braten Sie die Masse für ca. 2 Minuten. Nach und nach die Brühe einführen, umrühren und die Flüssigkeit zum Kochen bringen. Pilze und Zwiebeln in die Brühe geben, die Suppe zum Kochen bringen. Mahlen Sie die Pilze mit einem Mixer. Salz und gemahlenen Pfeffer hinzufügen, bei schwacher Hitze ca. 7-8 Minuten halten. Sahne in die Suppe geben und nochmals zum Kochen bringen.

Schritt 6


Die Püreesuppe ist fertig! Sie können Cracker dazu servieren und mit frischen Kräutern dekorieren. Sie können gehackte Walnüsse oder Samen zur Suppe hinzufügen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog