Zucchini-Püree-Suppe, Rezept mit Fotos

Zucchini-Püree-Suppe, zubereitet nach einfachstem Rezept.

Was man Zucchini-Suppenpüree macht

Um Zucchini-Suppenpüree zuzubereiten, benötigen wir folgende Produkte:

  • Junge Zucchini
  • 2-3 große Glühbirnen
  • 500 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

Wie man Zucchini-Püree-Suppe macht

Zwiebel schälen und in Ringe oder Halbringe schneiden.

Stellen Sie eine Pfanne auf das Feuer, in der wir Zucchinisuppenpüree kochen. Es ist besser, wenn es mit einer Antihaftbeschichtung ist.

Die Zwiebeln in einen Topf geben und in einer kleinen Menge Pflanzenöl goldbraun braten lassen.

Während die Zwiebeln gebraten werden, die Zucchini von der Haut schälen und in dicke Strohhalme schneiden.

Die gehackte Zucchini zur Zwiebel geben und etwas anbraten, bis sie halb gar ist.

Gießen Sie die Sahne über die Zucchini und lassen Sie sie kochen, bis die Zucchini fertig sind. Zucchinisalz fertig, Pfeffer abschmecken und mit einem Mixer mahlen, bis unsere Suppe zu einem Püree aus Zucchini wird.

Wischen Sie das Zucchini-Püree durch ein Sieb, um die Suppe ohne Klumpen zu machen.

Das wars! Zucchini-Püree-Suppe ist verzehrfertig. Den Geschmack mit saurer Sahne aufhellen! Guten Appetit und schlanke Figur!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog