Hähnchenkoteletts, Rezept mit Fotos

Hühnerkoteletts können auf verschiedene Arten zubereitet werden: in Teig und einfach in Sonnenblumenöl gebraten, im Ofen mit Käse und Pilzen, mariniert in Sojasauce. In jedem Fall erweisen sich Koteletts als sehr saftig, zart, so dass auch Kinder sie lieben. Es stimmt, sie sofort zum Mittag- und Abendessen zu kochen, wird wahrscheinlich nicht funktionieren, sehr schnell wird eine so leckere Mahlzeit gegessen. Sie werden eine ausgezeichnete Beilage zu Kartoffeln mit Frühlingssalat sein.

Kochzeit: 20 min

Zubereitungszeit: 10 min

Anzahl der Portionen: 15 Stk.

Zutaten laut Rezept » Hähnchenkoteletts":Hähnchenfilet 500 grIacea 3 Stück Mehl 50 grSolarölSalz, gemahlenerPfeffer Kochen eines Gerichts nach dem Rezept "Hähnchenkoteletts":

Um Koteletts zuzubereiten, benötigen Sie Hühnerfilet, Eier, Mehl, Salz, gemahlenen Pfeffer.

Das Hähnchenfilet in Längsstreifen schneiden.

Das Filet mit einem Küchenhammer schlagen.

Mit Salz würzen und jedes Kotelett beidseitig pfeffern.

Die Eier mit einer Gabel schlagen.

Das Kotelett in Eierteig tauchen, dann in Mehl.

Beidseitig in Pflanzenöl anbraten.

Die gerösteten Koteletts 3 Minuten in der Mikrowelle erhitzen.

Heiß mit einer Beilage servieren.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog